Schriftgröße ändern: Artikeltext verkleinern Artikeltext vergößern
Artikel-Infos
   
Koso- und Standardblinkrelais anschließen
05.12.2008 von Speedmike


Hab hier mal aufgezeichnet für was die Anschlüsse am elektronischen Koso-Blinkrelais mit 3 Anschlüssen gedacht sind.
Koso-Blinkrelais

G = Ground = Masse

P = Positive = Zündungsplus bzw. geschalteter Plus

L = Light = Blinkerschalter

Kurzbeschreibung für 3-polige Standardblinkrelais:


Die Schaltung der gebräuchlichsten Blinkrelais ist eigentlich ganz einfach:
  • Ein Anschluß (49) des Blinkrelais kommt an Zündspannung (= geschalteter Plus)
  • Ein Anschluß (31) des Blinkrelais kommt an Masse
  • Ein Anschluß (49a) geht an den Eingangskontakt des Blinkerschalters


Der Blinkerschalter ist ein Wechselschalter mit einem Eingang und zwei Ausgängen:
  • Ein Ausgang des Blinkerschalters geht zu den linksseitigen Blinkleuchten
  • Ein Ausgang des Blinkerschalters geht zu den rechtsseitigen Blinkleuchten


Blinkerkontrollleuchte(n):

Eine einzelne Kontrollleuchte kommt an den Anschluß der linken und der rechten Blinker. Das heißt es wird jeweils ein Kabel der Kontrollleuchte an die Plusleitung des linken und rechten Blinker mitanschlossen.

Falls für links und rechts jeweils eine separate Kontrolleuchte vorhanden ist dann werden diese an den jeweiligen Anschluß des Blinkerschalters (genauso wie die "großen" Blinkleuchten) angeschlossen.

mfg Mike


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
1 Kommentar(e)   kommentieren


Wertung ø 5,71
34 Stimme(n)

Artikel wurde bisher
69867 mal gelesen.

Diesen Artikel teilen bei: